Wer krank ist, muss kerngesund sein

Komödie in drei Akten von Uschi Schilling

Worum geht es:

In diesem Krankenhaus kann es schon einmal passieren, dass eine Schwester einen Kassenpatienten im Moorbad vergisst, ein Patient aus der Psychiatrie Arzt spielt und der zerstreute Professor den Durchblick verliert. Auch das Machogehabe des Chefarztes trägt nicht zum reibungslosen Klinikablauf bei. Als dann auch noch eine kassenärztliche Überprüfung ins Haus steht, dann ist guter Rat teuer.

Aufführungen

Freitag, 20.05.2016
19:00 Uhr
Manni´s Bistro

AUSVERKAUFT

Samstag, 21.05.2016
19:00 Uhr
Manni´s Bistro

AUSVERKAUFT

Sonntag, 22.05.2016
19:00 Uhr
Manni´s Bistro

AUSVERKAUFT

Freitag, 27.05.2016
19:00 Uhr
Heidi´s, Groß Stöckheim

AUSVERKAUFT

Besetzung

"Professor"
gespielt von
Jürgen Steinke

"Dr. Marc Keller"
gespielt von
Andreas Glier

"Senta"
gespielt von
Gabriele Mittelstaedt

"Ariane Berger/Gina Mozarelli"
gespielt von
Sabine Golombek

"Olga"
gespielt von
Susanne Maaßberg-Dotzauer

"Gerda Holbrook"
gespielt von
Gudrun Kandora

"Schwester Lisa"
gespielt von
Svenja Fischer

"Werner Schnitzler"
gespielt von
Martin Kösling

"Manni"
gespielt von
Hartmut Ahlf

Produktion

Regie
Karsten-Uwe Hannemann

Bühne & Technik
Karsten-Uwe Hannemann

Sonstiges
Das ganze Team

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen