Unsere Bühne ist bei Flewo angekommen und natürlich waren wir sehr gespannt, wie die aussieht und wie man sie aufbaut.
Da bot es sich an, dies in unserer Spielstätte, dem Sportheim, einmal aufzubauen und unsere treuen Theaterfreunde und Sponsoren zu einem kleinen Umtrunk einzuladen.

Die Bühne haben wir zusammen mit Dirk (Flewo) am Freitag in einer sagenhaft kurzen Zeit aufgebaut.
Am Samstag haben alle Theatermitglieder fleißig ihre Kreationen für das Buffet gekocht und gebacken.
Somit konnten wir dann zusammen mit unseren Gästen einen schönen Abend mit Speis und Trank genießen.

Unser besonderer Dank gilt hier noch einmal:

Familie Flemmig (Flewo)
Bistro de´mani
Getränke Bosse
DJ Marc

Der Abbau ging am Sonntagmorgen tatsächlich superschnell.

Was sind die nächsten Schritte?
Die Wände müssen nun natürlich an die neue Bühne angepasst werden, zudem ist die Bühne ja riesengroß, so dass auch neue Wände gebaut werden müssen.
Dazu hat sich das Bühnenteam die Sommerferien als Zeitfenster gesetzt.

Und natürlich gehen die Proben für das neue Stück weiter.

Wir halten Euch weiterhin auf dem Laufenden.

Euer AD

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen