Es ist Sonntag, der letzte Sonntag im September. Das bedeutet, es sind keine 3 Wochen mehr bis zur Premiere.
Wahnsinn, wie die Zeit rennt.
Wie sieht es denn bei uns aus, so kurz vor dem ersten Auftritt?

  • Die Vorfreude auf die Vorführungen ist schon da, die Aufregung noch nicht.
  • Einige haben ihre Krankheit schon durch, nur bei Martin jun. weiß man, dass er fast immer zum Theaterwochenende kränkelt. Wir hoffen, dass er diesmal gesund durch kommt.
  • Der Ticketverkauf läuft gut, noch sind aber Tickets für alle Vorführungen erhältlich.
  • Die Bühne ist fertig, die Deko kommt dann gleich nach dem Aufbau dran.
  • Technik…Tonprogramm steht, es wird noch am Timing gefeit. Licht? da sehr wenig Zeit zwischen Aufbau und Auftritt liegt und ich (Dennis) keinen Urlaub habe, habe ich nun die Show zum ersten Mal am Laptop programmiert. Hierzu erhalte ich noch Hilfe von Dirk (Flewo). dann teste ich das ganze mal im Lager mit den Scheinwerfern, die auch noch den Ports zugeteilt werden müssen. Und dann wird das schon 😉

Tja, sieht also alles ganz gut aus.

Einen schönen Sonntag.

Euer ADT

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.